КНИГИ

English-German and German-English Technical Dictionary of Semiconductor Physics and Electronics

Технически немско-английски и английско-немски речник по електроника и физика на полупроводниците (около 28 000 термина във всяка посока, 1968 г.)

Technik-Wörterbuch. Halbleiterphysik und Elektronik: Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch

 

Werner Bindmann  (автор)

 

Издателство:   VEB Verlag Technik
Език: немски език  |  английски език
Раздел: Речници
Поредица: Technik-Wörterbuch
Етикети:

двуезични речници

технически речници

двупосочни речници

специализирани речници

 

 

Твърда корица, среден формат  |  615  стр.  |  865 гр.

(неизползванa книга - отчислена от библиотека, без обложка и заглавна страница, здраво и чисто книжно тяло, леко захабен вид)

 

*

 

VORWORT

 

Mit diesem Band soll der Öffentlichkeit ein weiteres Spezialwörterbuch vor­gelegt werden, dessen Herausgabe einer Notwendigkeit entspricht, zumal die Halbleiterelektronik heute weithin die Grundlage für die moderne Technik und den Fortschritt überhaupt bildet. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in der nahezu unübersehbaren Fülle von Literatur wider, die sich mit dem genann­ten Gebiet befaßt und die von Physikern und Technikern sowohl in der For­schung und Lehre als auch in der Industrie ausgewertet werden muß, wenn sie über die neuesten in anderen Ländern gewonnenen Erkenntnisse und die das Weltniveau bestimmende Entwicklungsspitze informiert bleiben wollen. Diesem Studium der fremdsprachigen Literatur sind jedoch dort Grenzen ge­setzt, wo die Sprachkenntnisse der interessierten Fachleute nicht ausreichen oder die lexikalischen Hilfsmittel nicht zur Verfügung stehen, zumal die Halbleiter­physik und Elektronik wie kaum eine andere Wissenschaft ihre eigene Fachsprache entwickelt haben, die nicht nur dem technisch-wissenschaftlichen Übersetzer, son­dern auch dem sprachlich weniger vorgebildeten Physiker und Techniker Schwie­rigkeiten bereitet. Aus diesem Grunde, aber auch deshalb, weil es der Bedeutung der Halbleiterphysik und Elektronik entspricht, soll hier zum ersten Mal der Ver­such unternommen werden, deren Wortschatz in einem Technik-Wörterbuch zu­sammenzufassen.

 

Der in dem vorliegenden Werk zusammengetragene Wortschatz wurde der neue­sten in England, Amerika und Deutschland veröffentlichten Fachliteratur ent­nommen und spiegelt deshalb den neuesten Stand der Halbleiterphysik und Elek­tronik wider. In dem Bemühen, ein derartig aktuelles Werk der Öffentlichkeit schnell zugänglich zu machen, mögen jedoch schon manche Begriffe aufgenommen worden sein, die, obzwar sie in der Fachwelt geläufig und verständlich sind, even­tuellen späteren Empfehlungen der entsprechenden Standardisierungsausschüsse nicht genau entsprechen.

 

Was das Wortgut anbetrifft, so machte allein schon die Fülle der Literatur eine Beschränkung auf den wissenschaftlichen und technischen Wortschatz der Halb­leiterphysik und Elektronik sowie deren Hilfswissenschaften notwendig. Allge­meine Ausdrücke sind, von Ausnahmen abgesehen, nicht aufgenommen worden und sollten in zuverlässigen allgemeinsprachlichen und polytechnischen Wörter­büchern nachgeschlagen werden, zu denen ein Spezialwörterbuch immer nur eine notwendige Ergänzung sein kann.

 

Aus der großen Zahl der Substantiv-Substantiv-Zusammensetzungen sind die aufgenommenen Komposita ihrer Wichtigkeit nach oder als Beispiel ausgewählt worden, so daß analog zu den angegebenen Zusammensetzungen andere Kompo­sita gebildet werden können. Darüber hinaus konnte oft allein durch die Aufnahme mehrerer sinnvoll ausgewählter Komposita auf einfache Art und Weise eine fein­gerasterte Definitionsdifferenzierung erreicht werden, ohne daß weitere Erläute­rungen und Hinweise notwendig waren.

 

Über die Aufnahme von Verben in einem Spezialwörterbuch kann man ver­schiedener Meinung sein, weil sie sich weithin keinem spezifischen Fachgebiet zu­ ordnen lassen. Dennoch hat eine Reihe von wichtigen Verben und solchen mit ganz spezieller Bedeutung Eingang in diesem Werk gefunden, weil ich aus Er­fahrung weiß, daß sie wegen ihrer zentralen Bedeutung im Satzgefüge dem Leser fremdsprachiger Texte bei der Erfassung des Sinnzusammenhanges oft große Schwierigkeiten bereiten.

 

Auf Symbole und Fachgebietsabkürzungen wurde bewußt verzichtet; stattdessen hielt ich es für zweckmäßiger, Worthinweise und kurze Erläuterungen zu geben, von denen ich annehme, daß sie vor allem vom sprachlich und fachlich weniger vorgebildeten Benutzer begrüßt werden.

 

In der englischen Orthografie bereitete die Regellosigkeit im Gebrauch der Bindestriche einige Schwierigkeiten. Es kam nicht selten vor, daß ein und dieselbe Zusammensetzung auf einer Textseite mit und ohne Bindestrich geschrieben wurde. In solchen Fällen hielt ich es für richtig, mich bei seinem Gebrauch nach der Häufigkeit seiner Verwendung zu richten. Darüber hinaus habe ich mich hin­sichtlich der englischen Endungen ... ize (... ise), ... ization (... isation) zur beson­ders im amerikanischen Englisch üblichen z-Schreibung entschlossen, da sie in der Fachliteratur immer häufiger anzutreffen ist und auch im "The Concise Oxford Dictionary" (1956), "Webster's Third New International Dictionary" (1964) und anderen Nachschlagewerken verwendet wird.

 

In der deutschen Orthografie wurde neuen Entwicklungstendenzen Rechnung getragen. In der Rechtschreibung chemischer Termini fand die i-Schreibweise bei der Endung ...oxid anstelle der ...oxyd-Form Anwendung. „Ph(ph)" wurde in Begriffen wie Photo..., ...graph, ...graphie durch ,,F(f)" ersetzt. Die Ph-Schrei-bung in Wörtern wie Photon, Phonon und deren Zusammensetzungen wurde da­gegen beibehalten.

 

Schwierigkeiten bereitete darüber hinaus die Angabe des Genus bei den Begriffen Maser und Laser. Ich habe mich für die maskuline Form entschieden, nicht allein deswegen, weil sie in der deutschen Literatur so verwendet wird, sondern weil ich annehme, daß in diesen beiden Fällen das männliche Geschlecht in Analogie zu deutschen Wörtern auf-er, wie etwa Sender u.a., dem deutschen Sprachempfinden am besten entspricht. Ich entschied mich für der Laser und der Maser, obwohl mir Bestrebungen deutscher Fachausschüsse bekannt geworden sind, das sächliche Geschlecht für beide Begriffe einzuführen.

 

Das Werk erwuchs aus meiner Tätigkeit als technisch-wissenschaftlicher Über­setzer. Als Mitarbeiter von Herrn Professor Dr. Dr. h.c. P. Görlich, eines Wissen­schaftlers auf dem Gebiete der Foto- und Halbleitung, verdanke ich ihm die Be­schäftigung mit dieser Materie. Dafür, daß Herr Professor Görlich, der selbst ein guter Kenner der englischen Sprache ist, mir in jahrelanger Zusammenarbeit man­chen wertvollen Hinweis auf fachlichem Gebiete gab und das Werden dieses Buches mit großem Interesse verfolgte, möchte ich ihm meinen aufrichtigen Dank sagen.

 

Für fachliche Erläuterungen und Beratungen habe ich vielen Herren Doktoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern im VEB Carl Zeiss Jena zu danken.

 

Die Arbeit an diesem Wörterbuch hätte von mir nicht bewältigt werden können, wenn ich dabei nicht die unermüdliche Hilfe meiner Frau erfahren hätte. Sie hat Tausende von Karteikarten selbst geschrieben, über 60000 Karten alphabe­tisch geordnet und manchen nützlichen Hinweis zur Manuskriptgestaltung ge­geben. Für ihre Mühe und Gewissenhaftigkeit, mit der sie sich dieser Arbeit widmete, schulde ich ihr großen Dank.

 

Schließlich bin ich dem Verlag für die gute Zusammenarbeit zu großem Dank verpflichtet. Er unterstützte und förderte das Entstehen des Werkes in mannig­facher Weise.

 

Möge dieses Werk dazu beitragen, die Übersetzung und Auswertung der um­fangreichen Fachliteratur auf den Gebieten der Halbleiterphysik und Elektronik zu verbessern und zu erleichtern und die Verständigung zwischen den Fachleuten der englischen und deutschen Sprachgebiete zu fördern.

 

Dr. Werner Bindmann

 

**

 

VORWORT ZUR ZWEITEN AUFLAGE

 

Die positive Beurteilung des vorliegenden Wörterbuches und vor allem die Tat­sache, daß die erste Auflage schon kurz nach ihrem Erscheinen vergriffen war, dürfen als Beweis für die außerordentlich starke Resonanz und das große Inter­esse angesehen werden, die dieses Werk in internationalen Fachkreisen fand. Es schien deshalb gerechtfertigt, nach so kurzer Zeit eine zweite Auflage herauszu­bringen. Diese durchgesehene und verbesserte Auflage ist im wesentlichen un­verändert. Dennoch sind verschiedene wichtige Begriffe der Elektronik, wie z.B. MOSFET bzw. MOST, IGMOSFET, raysistor, IRASER, UVASER, XRASER; Sperrschicht-Feldeffekttransistor, d-Pol, g-Pol, s-Pol u.a., neu aufgenommen, andere in ihrer Bedeutung schärfer gefaßt und genauer definiert worden, wie z.B. p-n junction, unipolar field effect transistor, field effect transistor u.a.

 

Autor und Verlag verbinden die Herausgabe dieser verbesserten Auflage mit der Hoffnung, daß auch sie in Fachkreisen der Wissenschaft und Industrie eine gute Aufnahme finden möge.

 

Dr. Werner Bindmann

 

Характеристики +
В наличност:
Да
Език
немски, английски
Автор
Werner Bindmann
Издателство
VEB Verlag Technik
Поредица
Technik-Wörterbuch
Етикети
технически речници, двуезични речници, специализирани речници, двупосочни речници
Град
Berlin
Година
1968
Страници
615
Състояние
неизползвана книга
ЗАБЕЛЕЖКА
отчислена от библиотека, без обложка и заглавна страница, здраво и чисто книжно тяло, леко захабен вид
Издание
второ преработено издание.
Корица
твърда
Формат
среден
Ширина (мм)
155
Височина (мм)
215
Дебелина (мм)
28
Тегло (гр.)
865
Доставка +

За София - лично предаване (безплатна доставка)

 

Среща с предварителна уговорка на две места в кв. Орландовци:

1. За пристигащите с трамвай (№ 3, 4 или 18): трамвайна спирка "Католически гробищен парк" (виж на картата) около 7-9 мин от пл. Лъвов мост.

2. За пристигащите с автомобил: кв. Орландовци, ул. Железопътна 18, пред магазин Билла (виж на картата) 

 

 

За София и страната

 

Еконт Експрес 

 

Поръчвате днес, получавате утре (заплащане на наложен платеж след преглед на пратката).

 1. Пощенска пратка до избран от Вас удобен офис, при поръчка на книги на стойност:

  • До 60 лв. - цена 4 лв.
  • Над 60 лв. - безплатна

2. Куриерска пратка до адрес (доставка до врата), при поръчка на книги на стойност:

  • До 100 лв. - цена 6 лв.
  • Над 100 лв. - безплатна

 

 

За чужбина

 

Български пощи

 

След уточняване на всички подробности и потвърждение от страна на клиента.

Купи с отстъпка до 30% +

Промоционални отстъпки и условия за доставка до 01.07.2022 г.

 

*

 

За всяка поръчана книга или книги на стойност:

 

над 20 лв - 10%

над 60 лв - 15% + безплатна доставка до офис на Еконт

над 100 лв - 20% + безплатна доставка до офис на Еконт или до адрес (до врата)

над 300 лв - 30% + безплатна доставка до офис на Еконт или до адрес (до врата)

                                                    

**

 

Отстъпки и доставка в табличен вид

 

Сума на поръчката лв. Отстъпка %

Доставка с Еконт до:

офис  |  врата

20 - 60  10 4 лв. 6 лв.
60 - 100  15 0 лв. 6 лв.
100 - 300   20 0 лв. 0 лв.
Над 300  30 0 лв. 0 лв.

 

Отстъпките са видими за клиента в процеса на поръчката.

 

Към книгите от всяка поръчка се издава фискален бон, а при заявено желание и опростена фактура, както на фирми, така и на физически лица.

 

Непотвърдена от клиента поръчка по телефона не се обработва!

Бърза поръчка Без формалности
Вашата поръчка е приета. Очаквайте обаждане!